Altholz

UNVERGESSLICH SCHÖN

Altholz
Altholz Eiche
Altholz Erle grau
Altholz gehackt H1
Altholz gehackt H2
Altholz gehackt H3
Altholz gehackt H4
Altholz Lärche
Altholz sonnenverbrannt braun
Altholz sonnenverbrannt grau
Altholz sonnenverbrannt gebürstet
Altholz sonnenverbrannt mix
Altholz Wurmstich
Fichte alt
Lärche alt
Retro
Zirbe alt

MULTITALENT ELEMENTS

Naturholzplatten von Admonter sind eine echte Inspiration – für Architekten genauso wie für Möbelbauer. Kein Wunder. Sie können ja auch so viel mehr als nur Wände veredeln.

Referenzprojekte
Admonter Mustertool Admonter ROOMZ
Struktur

Struktur, Oberfläche & Formate

ZUR NATÜRLICHEN SCHÖNHEIT KOMMT STRUKTUR.

Eines unserer vielen Designgeheimnisse: Besonderheiten betonen. Darum bürsten, hobeln und veredeln wir gerne. Die Oberflächen unserer Naturholzplatten bekommen damit eine jeweils ganz eigene, einnehmende Struktur.

+ gebürstet
+ gebürstet

Weichere Holzteile werden ausgebürstet. So erhält der Naturholzplatte eine plastische Oberfläche. Die pure Sinnlichkeit von Holz wird auf einmalige Art sicht- und spürbar.

+ cross
+ cross

Eine kräftige Längs- und Querbürstung macht die Platte haptisch erlebbar und verleiht zudem eine ansprechende Optik.

+ gehobelt
+ gehobelt

Durch eine Hobelung in Faserrichtung entsteht eine spürbare Wellung. Speziell Barfuß-Geher dürfen sich auf das Erlebnis Naturholzboden freuen.

+ alpin
+ alpin

Die Hobelung kombiniert mit starkem Bürsten quer zur Faser verleihen den Platten besonderen Charakter.

Lage

POSITIVER LAGEBERICHT: DER AUFBAU VON ELEMENTS IST HÖCHST SOLIDE:

Admonter ELEMENTs sind mehrschichtig aufgebaut. Damit sie auch nach Jahren und Jahrzehnten ihre ursprüngliche Form bewahren. Entscheidend dafür ist besonders die Mittellage. Bei Laubholz-Naturholzplatten gibt es gleich vier verschiedene Varianten zur Wahl:

+ Laubholz mit Nadelholz-Mittellage
+ Laubholz mit Laubholz-Mittellage
+ Laubholz mit Sperrholz-Mittellage
+ Laubholz mit 5-Schicht-Mittellage

Stark: So viele Stärken

ELEMENTs gibt es bei manchen Holzarten ab einer Plattenstärke von 12 mm bis maximal 42 mm.