DIE NATUR SCHLIESST IHRE LIEFERVERTRÄGE NUR MIT DEM AB, DER SIE WERTSCHÄTZT, HEGT UND PFLEGT.

 

Wie wurde Admonter der Natur liebster Designer? Durch unser uneingeschränktes Vertrauen in die Schönheit purer Materialien. Und durch die dauerhafte Sicherung des Nachwuchses. Wir haben eines früh erkannt: Je schnelllebiger unsere Zeit wird, umso größer wird bei immer mehr Menschen der Wunsch nach spürbar natürlichen Dingen.

Gerade zuhause. Holz ist wie geschaffen dafür. Vor allem, wenn es seine atmosphärischen Eigenheiten behalten darf und mit einem stabilitätsfördernden Aufbau unterfüttert wird.

Der Erfolg der Admonter Landhausdiele verdeutlicht das. Seit 1990 im Programm, ist sie ein handfestes Stück Natur, das jeder Umgebung gewiss ursprünglichen Charme verleiht. Damit das so bleibt, schauen wir auf den Kreislauf der Natur. Durch nachhaltige Forstwirtschaft, Nutzung der Holzabfälle für Heizenergie und möglichst kurze Lieferwege.

Lesen Sie mehr …

TROPENHOLZ IST SCHÖN.
IN DEN TROPEN.

Zirbe, Fichte, Eiche oder Esche. Beim Durchforsten unserer Holzarten fällt auf: Exotische Hölzer sind keine darunter. Das halten wir bewusst so. Weil uns trotz Regenwaldschutzes dunkle Hölzer aber durchaus gefallen, bieten wir eine ökologische Alternative dazu: thermobehandeltes heimisches Holz.