WANDBüNDIGE SOCKELLEISTE

SKIZZEN

 

GANZ NATUR. DAS LEBEN SELBST. ENTWICKLUNG VERSUS STILLSTAND.

Admonter Evolution ist die Transformation vom traditionellen Anbieter für Naturholzböden und -platten zum multidimensionalen Komplettraumlöser im Naturholzbereich. Admonter Evolution ist demzufolge verbunden mit einigen Neuheiten, ohne die klassischen Pfade zu verleugnen. Wenn unvergleichliches Naturholzdesign den Boden der Tatsachen verlässt, die Wände hochgeht, Türen öffnet und auch vor Möbeln und Stiegen nicht halt macht, dann ist sie vollzogen: 
Admonter Evolution.

red_dot_award.jpg

Die wandbündig Sockelleiste

Die wandbündige Sockelleiste von Admonter wird durch eine klare, puristische Form charakterisiert und schafft ein elegantes Raumerlebnis. Bei diesem innovativen System handelt es sich um viel mehr, als einen rechtwinkeligen Boden-Wand-Abschluss. Aus der notwendigen Verbindung zwischen zwei Ebenen wird ein eigenständiges Designelement. Dies schafft einen harmonischen Übergang vom Fußboden zur Wand.

Die wandbündige Sockelleiste mit LED

Technische Details, wie eine Feinjustierung zum Ausgleich von Höhentoleranzen, die Möglichkeit zur Trittschallentkoppelung oder eine optionale, energieeffiziente LED-Beleuchtung runden das System ab. Als Materialien für dieses Arrangement wurden PEFC-zertifiziertes Massivholz sowie recyclingfähiges Aluminium eingesetzt.  Für die Estrichlehre wird ein holzbasierter, kompostierbare Biokunststoff verwendet. Die patentrechtlich geschützte wandbündige Sockelleiste ist mit nahezu allen Admonter Holzarten und Oberflächen möglich. Zusätzlich wird auch eine in Wandfarbe überstreichbare Variante angeboten werden.

Die Designerlösung

Die Designerlösung setzt sich aus der Trägerleiste, welche bereits in der  Rohbauphase montiert wird, einer Estrichlehre als exakte Höhenvorgabe für den Estrichleger und der eigentlichen Sockelleiste, welche nach der Fußbodenverlegung montiert wird, zusammen. Durch die integrierte Höhenlehre für Estrichleger wird der Arbeitsablauf bedeutend revolutioniert, neben einer Steigerung des Verlegekomforts wird auch das Fehlerrisiko minimiert.

  • Trägerleiste – hochwertiges Aluminiumprofil
  • Estrichlehre –Bio-Kunststoff (WPC), recyclingfähig, 100 % PVC-frei
  • Sockelleiste – hochwertiges Aluminiumprofil + Holzlamelle
<span>INFOS</span>

INFOS

  • Absolut flächenbündiges System  
  • 3-teilig: Trägerleiste wird bereits in Rohbauphase an rohe Wand montiert. Estrichlehre als exakte Höhenvorgabe für Estrichleger ist Teil des Systems. Die eigentliche Sockelleiste wird erst nach Fußbodenverlegung montiert. 
  • Für Massivbau und Trockenbauwand gleichermaßen geeignet 
  • Ausgleich möglicher Estrichtoleranzen mit diesem System bis zu 5 mm 
  • Indirekte LED-Beleuchtung optional erhältlich (Elektroinstallation ist bauseits zu machen!) 
  • Trittschallentkoppelung (keine Schallübertragung vom Boden auf die Wand) 
  • Möglich mit nahezu alle Admonter Holzarten und Oberflächen sowie überstreichfähiger Standardvariante in weiß 
  • Patentrechtlich geschütztes System